Datenschutzrichtlinie

Danke für Ihren Besuch bei http://www.revo-foods.com. In dieser Datenschutzrichtlinie erklären wir Ihnen wie wir Ihre persönlichen Daten sammeln und verwenden, bei Ihrem Besuch unserer Webseite:

1  Verantwortliche

Folgend der Verantwortliche für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten:

Revo Foods GmbH
Kirchengasse 33/13
1070 Vienna, Austria
hello@revo-foods.com

2 Verwendung unserer Webseite

2.1   Logdatei

Zusammengefasst: Wenn Sie unsere Webseite besuchen, tauscht Ihr Browser Informationen mit unserem Webserver aus. Diese Daten werden automatisch in Logdateien gespeichert.

Zweck: Wir speichern Ihren Daten in Logdateien, um Sicherheit und das Funktionieren unserer Webseite garantieren zu können.

Daten Kategorien: Technische Daten (IP-Adresse, HTTP-Standard-Headerfelder).

Rechtsgrundlage: Unsere legitimierte Interesse ist die Gewährleistung von Sicherheit und von der Funktion unserer Webseite.

Speicher Periode: Nach 30 Tagen werden unsere Logdateien automatisch gelöscht. Benötigen wird die Logdatei für eine längere Zeitperiode (z.B. im Falle eines Sicherheits-Vorfalles) wird die Speicher Periode entsprechend verlängert.

Rezipienten: Prozessoren (Host Service Anbieter: GoDaddy)

2.2  Kunden Service / PR

Zusammengefasst: Sie können uns eine Nachricht und andere Anfragen per Mail, E-Mail oder über unser Online Kontakt Formular schicken.

Zweck: Wir verarbeiten Ihre Daten, um Ihre Anfrage zu verarbeiten.

Daten Kategorien: Kontakt Details (Name, Titel, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefon Nummer); Details Ihrer Anfrage (Inhalt, Zeit und Datum).

Rechtsgrundlage: Unsere legitimierte Interesse ist die Verarbeitung Ihrer Anfrage. Folglich verarbeiten wir Ihre Daten gemäß Art 6 (1) (f) GDPR.

Speicher Periode: Wir speichern Ihre Daten so lange wie notwendig, um ihre Anfrage zu verarbeiten oder wie es das Recht verlangt.

Rezipienten: Prozessoren (Host Service Anbieter: Microsoft)

2.3 Newsletter

Zusammengefasst: Wir stellen regelmäßig Informationen und Updates unsere Produkte und Services in unserem Newsletter bereit.

Zweck: Wenn Sie sich für den Newsletter anmelden, verarbeiten wir Ihre Daten, um Ihnen den Newsletter senden zu können.

Daten Kategorien: Kontakt Details (Name, Titel, E-Mail-Adresse)

Rechtsgrundlage:  Wir senden Ihnen unseren Newsletter nur, wenn sie dafür zugestimmt haben. Folglich verarbeiten wir Ihre Daten gemäß Art 6 (1) (a) GDPR.

Speicher Periode: Wir speichern Ihre Daten bis Zurücknahme Ihres Einverständnisses.

Rezipienten: Prozessoren (The Rocket Science Group LLC)

2.4   Web Analytics

Zusammengefasst: Wir sammeln Daten darüber, wie Nutzer mit unserer Webseite interagieren. Diese Daten werden in Statistiken zusammengefasst und erlauben uns die Nutzung unsere Webseite zu analysieren.

Zweck: Wir verarbeiten Ihre Daten für Web Analytics, um die Nutzung unsere Webseite auszuwerten und unsere Webseite an die Wünsche und Bedürfnisse unserer User anzupassen.

Daten Kategorien: Technische Daten (IP-Adresse, HTTP-Standard-Headerfelder, Bildschirm Auflösung, Bildschirm Farbtiefe, Flash Version, etc.); Nutzungs Daten (Zeitdauer des Besuches, Klicks, etc.).

Rechtsgrundlage:  Wenn Sie unsere Webseite besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Web Analytics zu.

Speicher Periode: Wir löschen die für Web Analytics verwendeten Daten automatisch nach 24 Monaten.

Rezipienten: Prozessoren (GoDaddy, Google LLC [USA, es gibt keine Angemessenheits-Entscheidung durch die Kommission], Google Ireland Ltd).

3   Ihre Rechte

Sie haben das Recht auf die Verarbeitung zuzugreifen, die Verarbeitung zu löschen, der Verarbeitung zu widersprechen, die Verarbeitung einzuschränken, die Daten zu übertragen und Ihre Einwilligung zurückzuziehen. Um diese Rechte auszuführen, kontaktieren Sie uns bitte unter dem oben angegebenen Kontakt.

Sie haben auch das Recht eine Beschwerde bei der Kontrollbehörde (österreichische Datenschutzbehörde) einzulegen.